SuperTuxKart - Screenshot

Angezockt: SuperTuxKart

Das erste Spiel mit 3D-Grafik, das ich je gespielt habe, war Mario Kart 64. In den Ferien verbrachte ich tagelang mit meinen Cousins vor ihrem Nintendo 64 und wir zockten ein Versus-Rennen nach dem anderen. Ein paar Jahre später hatte einer meiner Freunde einen N64 und nach der Schule lieferten wir uns stundenlang Battles. Ballonbalgerei, wie es in der deutschen Mario-Kart-Version so schön heißt, ist bis heute einer meiner All Time Favorites. Auch auf dem Gamecube und der Wii gehörte Mario Kart zu meinen Lieblingsspielen.

Wie bei allen Nintendo-Titeln gibt es aber auch mit der Rennspiel-Reihe ein kleines „Problem“: Alle Mario-Kart-Spiele erscheinen nur für Nintendo-Konsolen. Es gibt somit keinen (legalen) Weg, um Mario Kart auch auf dem PC zu spielen. Allerdings steht für PC-SpielerInnen bereits seit einigen Jahren eine gute Open-Source-Alternative bereit: SuperTuxKart.

SuperTuxKart ist ein 3D Racing-Game, das sich klar an Mario Kart orientiert. Als alteingesessener Mario-Fan war ich zu Beginn etwas skeptisch, ob das gut gehen kann. Doch das Spiel hat mich schnell belehrt: SuperTuxKart macht (genau wie sein Vorbild) vor allem im Multiplayer-Modus richtig viel Spaß. Das liegt auch daran, dass es nicht einfach Mario Kart kopiert, sondern auch viele eigene Ideen mitbringt.

Dazu zählen beispielsweise diverse Items, wie Fliegenklatschen, Pömpel oder Bowling-Kugeln, mit denen man die gegnerischen FahrerInnen abschießen kann. Auch Nitro ist mit von der Partie.

Aber nicht nur das: Das Spiel beinhaltet auch innovative Spiel-Modi. Im Spitzenreiter-Rennen muss man beispielsweise versuchen, den zweiten Platz (hinter dem Spitzenreiter) zu halten. Nach dem Ablauf eines Countdowns scheiden die Person auf dem letzten Platz und diejenigen, die sich vor dem Spitzenreiter befinden, aus. Im Fußball-Modus wiederum geht es darum, einen Ball mit dem Kart ins gegnerische Tor zu schieben – und die Gegenseite mithilfe von Items genau daran zu hindern.

Was neben dem Einzelspieler- und dem Mehrspielermodus fehlt, ist leider ein Online-Multiplayer. Nach derzeitigem Stand lässt sich SuperTuxKart nur offline spielen.

Grafisch gewinnt das Spiel zudem keinen Blumentopf. Allerdings hat das Team hinter SuperTuxKart vor einigen Monaten angekündigt, dass der Titel eine neue Engine erhalten wird. Einen Release-Termin für die neue Version gibt es zwar noch nicht, aber die bisherigen Screenshots sehen vielversprechend aus. Bleibt zu hoffen, dass dann auch das grafisch eher lächerlich wirkende Interface ein Update bekommt.

SuperTuxKart lässt sich per Tastatur oder mit einem Controller steuern. Die voreingestellte Tastenbelegung für meinen Xbox-Controller war zwar eher suboptimal, ließ sich aber problemlos in den Einstellungen anpassen.

Übrigens: Während Mario Kart Charaktere aus vielen verschiedenen Nintendo-Spielen vereint, kann man in SuperTuxKart aus einer Vielzahl von Figuren aus der Open-Source-Szene auswählen. Neben dem Linux-Maskottchen Tux stehen unter anderem auch GIMP-Logo Wilber oder die Xfce-Maus zur Auswahl. Im Spiel lassen sich zudem über die Addon-Schnittstelle problemlos weitere Karts und Strecken hinzufügen.

Fazit
SuperTuxKart ist ein wirklich gutes, kurzweiliges Racing-Game. Das einzige, was mir fehlt, ist ein Online-Modus. Wann der nachgerüstet wird, steht derzeit leider in den Sternen. Wer zu zweit an einem Rechner spielt, bekommt mit SuperTuxKart aber schon heute eine gute Mario-Kart-Alternative.

Download
Das Spiel kann auf supertuxkart.net für Linux, OS X, Windows und weitere Systeme geladen werden.

Bewertung

Spielspaß 🙂
Grafik :/
Sound 🙂
Bedienung :/

Infos zu den Bewertungskriterien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s